• Workshop Persönlichkeitsentwicklung

    Gestern habe ich einen sehr coolen Workshop aus dem Material vom Glückslockenkopf zum Thema „Persönlichkeitsentwicklung“ geschickt bekommen (Danke Katha!), der euch hiermit zur Verfügung gestellt wird! Der Workshop beinhaltet das Material zur persönlichen Entwicklung, das Workbook Reframing und das Material mit Fragen zur Selbstreflexion. Über QR-Codes oder Links landen die Jugendlichen direkt auf den Materialseiten. Schaut euch den schön aufbereiteten Workshop gerne an! Eignet sich auch super als Aufgabe im Homeschooling! Über Feedback würde ich mich sehr freuen!

  • Persönliche Entwicklung

    Kontinuierliche Entwicklung In unserem Alltag sehen wir häufig genau das, was gerade nicht gut läuft in unserem Leben und geraten dadurch schnell in Zweifel und Frustrationen. Aber ist das auch wirklich so? Für einen besseren Überblick, wie unsere Entwicklung in einzelnen Bereichen verläuft, kann es helfen, sich einmal bewusst zu machen, wo wir vor drei Jahren waren, wo wir jetzt aktuell stehen und wo wir in drei Jahren sein wollen. Oftmals sind wir schnell gefrustet, wenn uns etwas nicht direkt gelingt, wir nicht innerhalb kürzester Zeit einen Fortschritt erzielen. Doch wenn wir uns bewusst machen, wie eine Entwicklung über mehrere Jahre ablaufen kann, können wir unser Ziel mit mehr Gelassenheit…

  • Deine sportliche Entwicklung

    Für das Erreichen unserer sportlichen Ziele benötigen wir eine kontinuierliche Steigerung in vielen verschiedenen Bereichen (Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit, …). Oftmals haben wir unsere eigene Entwicklung in den einzelnen Bereiche aber gar nicht im Blick. Da wir unsere eigene Leistung häufig zudem sehr kritisch bewerten, sehen wir nicht, dass wir uns durch das wöchentliche Training über die Jahre doch erheblich verbessert haben. Wie verläuft deine Entwicklung? Wie entwickelst du dich eigentlich in deinem Sport in den verschiedenen Bereichen? In welchen Bereichen hast du dich vielleicht schon erheblich gesteigert und auf welche Bereiche hast du bisher keinen Schwerpunkt gelegt? Oft sind wir der Meinung, dass wir noch weit entfernt sind von unserer…

  • Meine To-Relax-Liste

    Warum brauche ich eine To-Relax-Liste? Eine To-Relax-Liste? Kenn ich nicht … In meinem Leben gibt es nur To-Do-Listen: Einkaufen, Windeln besorgen, Geschenke organisieren, Termine auf der Arbeit, Verabredungen, Telefonate, … Diese Liste könnte vermutlich jeder beliebig verlängern. Aber tut uns das gut, immer nur daran zu denken, was wir noch erledigen müssen? Oder wäre es nicht auch sinnvoll, entspannte Tätigkeiten auf einer Liste zu notieren? Die To-Relax-Liste Mit einer To-Relax-Liste können wir ganz bewusst darüber nachdenken, wie wir unsere Pausen verbringen möchten. Vielleicht schaffen wir es auch, uns zum Entspannen mehr Zeit einzuräumen und diese dann auch bewusst zu genießen. Eine schöne Idee könnte es auch sein, sich als Klasse,…

  • Weniger-Mehr-Liste

    Wie möchte ich mein Leben leben? Jeder von uns kennt es von anderen – vermutlich aber auch von sich selbst: Wir jammern gerne, kritisieren andere, klagen über das Wetter. Ob man das ganz „abstellen“ kann? Ist auf jeden Fall schwer, würde ich sagen. 🙂 Aber wollen wir das eigentlich? Tut uns das wirklich gut? Hilft uns das „Gejammere“? In den meisten Fällen vermutlich nicht. Möchten wir unser Leben weiterhin damit verbringen, uns über äußere Umstände zu beschweren, neidisch auf andere zu sein und allem kritisch gegenüberstehen? Oder möchten wir nicht eigentlich mehr Freude, mehr Glück und mehr Optimismus in unserem Leben? Die Weniger-Mehr-Liste Die Weniger-Mehr-Liste, die ihr auf dieser Seite…

  • Gutes Zuhören – eine tolle Übung!

    Zuhören ist doch gar nicht schwer … Zuhören ist doch gar nicht schwer, oder doch? Generell gelingt es vermutlich jedem von uns irgendwie unserem Gesprächspartner auch zuzuhören, aber gelingt uns das auch wirklich gut? Wie höre ich überhaupt gut zu? Für eine optimale Gesprächssituation ist es erstmal günstig, dass die Umstände für das Gespräch passend sind. Das bedeutet, dass ich meinen Gegenüber akustisch verstehen kann und es keine anderen Störquellen gibt (z. B. andere Menschen, Anrufe auf dem Handy, Dunkelheit). Unser Gesprächspartner fühlt sich von uns respektiert und wertgeschätzt, wenn wir ihm aufrecht gegenüber sitzen oder stehen. Unsere Körperhaltung signalisiert ihm, dass wir bereit sind für das Gespräch. Außerdem sollten…

  • 30 Fragen zur Selbstreflexion

    Wo befinde ich mich gerade? Im Leben rasen wir oft von einem Termin zum nächsten: Frühstück, Schule, Musikinstrument, Verabredung mit Freunden, Abendessen, Handballtraining und ab ins Bett. Da unser Alltag oft sehr trubelig ist, fällt es schwer, zwischendurch kurz Luft zu holen. Wir laufen von einer Verabredung zum nächsten Treffen und hinterfragen uns zu selten, wie es uns eigentlich gerade geht. Vielleicht möchte ich eigentlich schon lange etwas Neues ausprobieren. Oder ich will mich mal wieder mit meinem Lieblingsmenschen treffen. Fragen zur Selbstreflexion Um uns unser eigenes Leben ein bisschen bewusster zu machen, habe ich einmal 30 Fragen zusammengestellt. Anhand dieser Fragen können wir uns einmal selbst reflektieren. Mit dieser…

  • Material zum Thema Glück

    Warum sollte das Thema „Glück“ mit Jugendlichen behandelt werden? Das Wort Glück verbinden wir in unserem Alltag oft mit Zufall. Etwas, das aus Versehen passiert, und das wir selbst nicht beeinflussen können. Es gibt im Extrem die Unterscheidung zwischen einem Glückspilz und einer Pechmarie. Dem Glückspilz fällt vermeintlich alles in den Schoß. Er lebt unbeschwert und es scheint ihm immer gut zu gehen. Die Pechmarie hingegen kommt – aus ihrer Sicht – immer in die schwierigeren Situationen und hat die schwereren Bedingungen. Während der Glückspilz generell davon ausgeht, dass ihm Positives widerfährt und er auch bei Schwierigkeiten optimistisch in die Zukunft blickt, hat die Pechmarie das Gefühl, von negativen Ereignissen…