Reframing

Was bedeutet eigentlich “Reframing”?

Das Wort Reframing leitet sich vom englischen Wort “frame” ab, welches “Rahmen” bedeutet. Reframing bedeutet also den Dingen einen neuen Rahmen zu geben.

Die Bedeutung, die wir einer Situation, einem Begriff oder dem Verhalten von einer Person geben, hängt also vom “Rahmen” ab, den wir ihm selbst geben. Beim Reframing konstruieren wir einen neuen Rahmen. Wir deuten z. B. eine Situation um und geben ihr eine neue Bedeutung. Dadurch bekommen wir die Möglichkeit, eine neue und positivere Sichtweise auf das Ereignis zu bekommen. Dies ermöglicht uns dann neue Reaktionen und einen neuen Umgang mit dem Ereignis. Wir nehmen eine neue Perspektive, einen neuen Blickwinkel auf die Situation ein.

Wie hilft uns das reframen?

Mit Hilfe des Reframings haben wir immer die Option unsere Perspektive zu ändern und einen neuen Rahmen für etwas zu setzen. Wir können die Dinge/Situationen/Verhaltensweisen nicht ändern, aber wir können uns selbst das “Werkzeug” in die Hand geben, mit dem wir selbst positiver damit umgehen kann.

Wenn wir zum Beispiel sehen, dass eine Woche lang Regen für Norddeutschland angekündigt wird, können wir entweder darüber schimpfen, jammern und uns beklagen, oder wir versuchen die äußeren Umstände, die wir eh nicht ändern können, für uns umzudeuten. Als Beispiele könnten das die folgenden Überlegungen sein:

  • mehr Zeit zum Lesen
  • Gesellschaftsspiele mit den Kindern spielen
  • Wohnungsputz
  • mit gutem Gewissen eine Serie gucken
  • Telefonate mit unseren Lieblingsmenschen
  • Erholung für den Garten

Reframing mit Jugendlichen

Ich finde, das Reframing ist eine wirklich wundervolle Möglichkeit seinen eigenen Blickwinkel zu überdenken. Ich habe euch ein ganz tolles Workbook zusammengestellt :-). Ihr könnt es mit euren Jugendlichen durcharbeiten, auch gerne selbst oder mit Erwachsenen, und ihnen so eine coole Option aufzeigen, optimistischer durch ihr Leben zu gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.