5 tolle Filme für Jugendliche

Als Lehrer oder Übungsleiter kommt – besonders vor den Ferien – immer wieder die eine Frage: „Können wir nicht heute einen Film gucken?“ Ich bin mir sicher, jeder von euch hat diese Frage schon etliche Male gehört … oder hat diese selbst unzählige Male gestellt. 🙂

Um eine sinnvolle Option für Filme zu haben, falls wirklich mal ein „Ja“ auf diese Frage erfolgt, habe ich hier fünf tolle Filme für Jugendliche, aber natürlich auch für euch, zusammengestellt:

1. „Wunder“

Herzergreifender Film über den zehnjährigen August „Auggie“ Pullmann, der mit viel Mut durch sein Leben geht. Aufgrund eines Gendefekts ist sein Gesicht entstellt. Er lebt in einer liebevollen Familie und wird zu Hause von seiner Mutter unterrichtet. Als er mit zehn Jahren das erste Mal zur Schule geht, lernt er, alleine seinen Weg zu gehen und zu kämpfen, auch wenn er sich zeitweise sehr verloren fühlt.

Ein wirklich großartiger Film mit toller Botschaft und einem herausragenden kleinen Schauspieler!

2. „Blind Side“

Ein Film über den übergewichtigen, schwarzen Footballspieler Michael Oher, der von einer weißen Familie aufgenommen wird. Die überragend gespielte Mutter der Familie, Leigh Anne Tuohy, setzt sich kompromisslos für den Neuzugang der Familie ein. Michael lernt lesen und schreiben und reift in seinem neuen Zuhause zum NFL-Spieler.

Der bewegende Film über soziale Ungleichheit beruht auf einer wahren Begebenheit.

3. „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“

Nur zu empfehlen, wenn es dunkel ist, da Tränen fließen werden (Lieben Gruß an meine ehemalige Klasse :-))! Hazel und Gus sind zwei außergewöhnliche Persönlichkeiten.

Sie sind beide schwer krank, lernen einander kennen und verlieben sich hoffnungslos ineinander. Gus hilft Hazel ihren größten Wunsch in ihrem Leben zu erfüllen.

Herzergreifender Film, der zeigt, wie wir jeden Moment auskosten sollten, den wir haben!

4. „Soul Surfer“

Ein Film nach einer wahren Begebenheit. Die 13-jährige Bethany trainiert für ihren Traum als professionelle Surferin auf Hawaii. Bei einem Hai-Angriff verliert sie einen Arm. Nachdem sie sich von dem Schock erholt hat, kämpft sie sich mit viel Kraft zurück in ihr Leben und zurück aufs Surfbrett.

Toller Film, der zeigt, dass sich das Mädchen von dem schweren Schicksalsschlag nicht entmutigen lassen hat.

5. „Unsere große kleine Farm“

Dokumentation über die beiden Großstädter John und Molly, die ihr geregeltes Großstadtleben aufgeben, und sich den Traum ihrer eigenen Farm erfüllen. Der Film zeigt, wie sie mit viel Leidenschaft und sehr viel Durchhaltevermögen im Einklang mit der Natur leben und lernen, wie der Kreislauf der Natur funktioniert.

Wirklich beeindruckende Dokumentation, die sehr zum Nachdenken über unser Leben mit der Natur anregt!

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.